Navigation überspringen


FAU-Fotowettbewerb: Sieger gekürt

FAU-Fotowettbewerb: Sieger gekürt

Die Jury hat entschieden und die Siegerfotos des ersten Fotowettbewerbs der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) gekürt. Im Rahmen der Preisverleihung in der Erlanger Südmensa am 3. Juli 2015 erhielten 20 Preisträger Mensa- und FAU-Merchandise- Gutscheine für ihre Einsendungen rund um das Thema „Was bedeutet F-A-U für dich?“


Ausstellungseröffnung und Preisverleihung im Medien­raum der Erlanger Südmensa am 3. Juli 2015: FAU-Vizepräsidentin Prof. Dr. Antje Kley (links) mit den Siegern (v.l.) Thomas Kleinert (1. Platz), Nico Moroff (2. Platz) und Leonie Mayer (ist auf dem drittplatzierten Foto zu sehen und vertrat Fotografin Carolin Kirschner, die leider verhindert war).

Den ersten Platz ergatterte Thomas Kleinert mit seinem Beitrag „Abenteuer – Auf dem Weg ins Ungewisse“, einer bildgewaltigen Momentaufnahme auf dem Irrawaddy-Fluss in Myanmar. Den zweiten Platz gewann Nico Moroff mit seiner Fotomontage „Die FAU sagt Hallo!“. Platz drei ging an Carolin Kirschner für ihre Fotografie „Erlangen – Zahnmedizin studieren mit Aussicht.“ Alle prämierten Fotografien sind als Ausstellung vor Ort noch bis November in Erlangen in der Südmensa (Medienraum) und im WERKsGärtla am Langemarckplatz und in Nürnberg in der Mensa Insel Schütt zu sehen sowie online unter:

http://blogs.fau.de/meinefau/
https://www.pinterest.com/unifau/ (dt.)
https://www.pinterest.com/FAU_Germany/ (engl.)

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top