Navigation überspringen


Partnerschaftskonzert am 27. April 2016 im Studentenhaus Erlangen

Der polnische akademische Chor Camerata Jagellonica beim Partnerschaftskonzert 2014 in Nürnberg

Partnerschaftskonzert am Mittwoch, 27. April 2016, um 19.30 Uhr im Studentenhaus Erlangen (Langemarckplatz 4, Festsaal im 2.OG). Eintritt frei. Es singen der akademische Chor „Camerata Jagellonica“ (Leitung: Janusz Wierzgacz, Oleg Szincar) mit dem Kammerchor der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Leitung: Dr. Julian Tölle). Wir laden alle Interessierten herzlich ein!


Partnerschafts-Konzert des akademischen Chors „Camerata Jagellonica“ der Jagiellonen-Universität Krakau mit dem Kammerchor der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Die Studierenden der Partnerhochschule Jagiellonen-Universität Krakau sind in der Woche vom 25. Bis 29. April 2016 zu Besuch beim Studentenwerk Erlangen-Nürnberg. Die beiden Institutionen pflegen seit 1987 den internationalen Austausch von Studierenden beider Länder. Die Begegnung wird vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk (DPJW) gefördert.

Höhepunkt des diesjährigen Besuchs ist das Partnerschaftskonzert am Mittwoch den 27. April 2016. Das Konzert findet im Studentenhaus Erlangen (Langemarckplatz 4, Festsaal im 2. OG) statt und beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Das Konzert bestreiten gemeinsam der akademische Chor „Camerata Jagellonica“ unter der Leitung von Janusz Wiergacz und Oleg Szincar und der Kammerchor der Friedrich-Alexander-Universität unter der Leitung von Dr. Julian Tölle. Zur Aufführung kommen Werke von Bruckner, Górecki, Orff, Penderecki, Pitoni, Rutter u.a.

Der traditionsreiche, renommierte Krakauer Chor besitzt einen internationalen Ruf als akademisches Gesangsensemble. Der FAU-Kammerchor war 2013 beim Bayerischen Chorwettbewerb erfolgreich, sein Leiter Dr. Julian Tölle ist darüber hinaus Intendant des bekannten Klassik-Festivals „fränkischer sommer“.

Wir laden alle Interessierten herzlich ein!

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top