Navigation überspringen


Sanierung der Cafeteria Lange Gasse Nürnberg ab 13. Februar 2017

Sanierung der Cafeteria Lange Gasse Nürnberg ab 13. Februar 2017

"Wegen Sanierungsarbeiten geschlossen" – So heißt es ab Montag, 13. Februar für die Cafeteria in der Langen Gasse 20 in Nürnberg im Untergeschoss und bereits ab Montag, 06. Februar für die Cafebar im Erdgeschoss. Ab Montag den 13. Februar 2017 begrüßt Sie unser Cafeteriateam für die Dauer der Bauzeit herzlich an unserem Imbisswagen im Außenbereich des Campus.


Nun endlich ist es soweit, die Verkaufsfläche und die Terrasse der Cafeteria Lanbge Gasse in Nürnberg werden generalsaniert. Und dann, so alles gut geht, voraussichtlich zum Wintersemester 2017/18 wiedereröffnet.

Die Baupläne zeigen einen attraktiven Theken- und Küchenbereich. Der Thekenbereich wird offener und großzügiger gestaltet und die Wegführung wird den Gästen nicht mehr vorgeschrieben. Gäste, die ihre Wahl getroffen haben, können direkt zur Kasse gehen und müssen nicht mehr abwarten, bis ihre Vorderleute sich entschieden haben.

Unser Team freut sich bereits auf eine neu strukturierte, kleine aber feine, offene Zubereitungsküche.
Die Küchentechnik wird nicht nur erneuert, sondern auch erweitert. Mit der neu geplanten Küche können wir endlich unser Angebot um warme Snacks ergänzen, die dort frisch zubereitet und in gut beleuchteten Theken appetitlich präsentiert werden können.

Unsere Kaffeespezialitäten aus Bio-Fair-Trade-Kaffeebohnen werden in zwei neuen Maschinen frisch gemahlen und aufgebrüht.  Sie können weiterhin wählen, ob Sie Ihren Kaffee von unseren freundlichen Servicekräften gereicht haben möchten oder Ihren Kaffee in Selbstbedienung kaufen.  Letzteres ist auch noch nach Kassenschluss fast rund um die Uhr möglich.

Ein neuer Aufzug sorgt dafür, dass die Verkaufstheken und die Terrasse der Cafeteria barrierefrei erreichbar werden.  Zudem muss der „Backstage“-Bereich noch um die gesetzlich vorgeschriebenen Mitarbeiter- und Sozialräume erweitert werden. Das braucht Platz. Dafür müssen leider ein paar Sitzplätze im untersten Cafeteriabereich weichen.

Durch die Optimierungen im unteren Thekenbereich kann die ebenfalls stark sanierungsbedürftige Cafebar im Erdgeschoss zurückgebaut werden. Die frei werdende Fläche steht dann für zusätzliche Sitzplätze zur Verfügung.

Die Cafeteriaterrasse, die seit längerem Baustellencharme versprüht, wird ebenfalls saniert. Wir hoffen heute bereits auf einen goldenen Oktober und damit auf gutes Wetter, um die Terrasse zur Wiedereröffnung mit neuen und schöneren Terrassenmöbeln gleich mit einweihen zu können.

Während der Sanierung ist der Zutritt in die Cafeteria nicht gestattet und wir sind somit gezwungen in ein Provisorium umzuziehen.

Trotz Baustelle sind wir für Sie da!

Ab Montag den 13. Februar 2017 begrüßt Sie unser Cafeteriateam herzlich an unserem Imbisswagen im Außenbereich des Campus. Wir werden unser Bestes geben und Sie nicht nur im Semester, sondern auch während der Semesterferienzeit mit heißem Kaffee und Tee, belegten Brötchen, Kuchen, Süßem und diversen Kaltgetränken versorgen. Außerdem gibt es noch gratis Frischluft dazu ;-) Selbstverständlich werden wir ein paar Bierbankgarnituren und Sonnenschirme aufstellen. Bei den aktuellen Minusgraden wird das für die Mehrheit von Ihnen nicht verlockend klingen, aber der nächste Frühling und Sommer kommen bestimmt.

Derzeit werden unserer Backwaren zum Großteil frisch vor Ort aufgebacken und die Brötchen werden direkt vor Ort belegt. In unserem Imbisswagen haben wir diese Möglichkeiten leider nicht. Der Platz für die nötige Technik ist knapp.  Daher werden alle Lebensmittel in/von unserer nahegelegenen Mensa Insel Schütt bereitgestellt und mehrmals täglich gebracht.

Unser Verkaufsteam freut sich bereits auf Sie – an der Theke des Imbisswagens und ab Herbst wieder in unserer Cafeteria.

Für Fragen oder Anregungen stehen wir sehr gerne zur Verfügung!

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top