Navigation überspringen


Universitätsallee 2, 85072 Eichstätt

Speiseplan
Speiseplan

Montag 24.09.2018

Essen 1
Hähnchenbrust im Knuspermantel [Wz] Cajun-Dip Nudelsalat [1,4,5,Wz,Ei,So,Mi,Sel]
2,78 € (Stud.)   3,78 €  (Bed.)   5,56 €  (Gäste)
food-icon

Essen 2
Schweinegeschnetzeltes in Zwiebel-Kräutersoße [Wz,Sel]
2,07 € (Stud.)   3,07 €  (Bed.)   4,14 €  (Gäste)
food-icon

Essen 3
Tortelloni Ricotta [Wz,Ei,Mi] mit Tomatensoße [Wz,Mi,Sel]
1,89 € (Stud.)   3,23 €  (Bed.)   3,78 €  (Gäste)
food-icon

  1. S = Schwein | R = Rind |G  = Geflügel | L = Lamm | W =  Wild | F  = Fisch | A  = Vegetarisch | Vegan = Vegan | Bio = aus biologischem Anbau DE-ÖKO-006 | MSC = zertifizierte nachhaltige Fischerei - MSC - C - 51840 | F  = mit Alkohol
    1 mit Farbstoff | 2 mit Coffein | 4 mit Konservierungsstoff | 5 mit Süßungsmittel | 7 mit Antioxidationsmittel | 8 mit Geschmacksverstärker | 9 geschwefelt | 10 geschwärzt | 11 gewachst | 12 mit Phosphat | 13 enthält eine Phenylalaninquelle | 30 mit Fettglasur
    Allergene: Wz = Weizen(Dinkel,Kamut) | Ro = Roggen | Ge = Gerste | Hf = Hafer | Kr = Krebstiere | Ei = Eier | Er = Erdnüsse | So = Sojabohnen | Mi = Milch/Laktose | Man = Mandeln | Hs = Haselnüsse | Wa = Walnüsse | Ka = Kaschu(Cashew)nüsse | Pe = Pekannüsse | Pa = Paranüsse | Pi = Schalenfrüchte Pistazien | Mac = Macadamianüsse | Sel = Sellerie | Sen = Senf | Ses = Sesam | Su = Schwefeldioxid u. Sulfite | Lu = Lupinen | We = Weichtiere
    Die ausführlichen kennzeichnungspflichtigen Allergene können sie auch den Aushängen bzw. Auslagen entnehmen. Bei Fragen können Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter/Innen wenden

 

 

Öffnungszeiten Semester   
Mo - Fr: 11.30 - 14.00 Uhr

In den Semesterferien im Sommer geschlossen vom 30.07. – 16.09.2018.

Hier finden Sie auch eine Cafeteria.

 

  • Sitzplätze: 312


Mensaleiter Simon Czernoch Stellvertreterin Helga Löffler

Mensaleiter Simon Czernoch (simon.czernoch@werkswelt.de). Daneben seine Stellvertreterin Helga Löffler. 

Servus, mein Name ist Simon Czernoch. Seit dem 1. Juli 2017 darf ich für Euch kochen. Ich bin in Eichstätt aufgewachsen. Nach meiner Kochlehre vor Ort war ich in verschiedenen Hotels von Bamberg über Ingolstadt, Ohlstadt bis Klosters in der Schweiz, in verschiedenen Positionen, u.a. auch als Küchenchef tätig. In dieser Zeit habe ich mich zum Küchenmeister und diätisch geschulten Koch weitergebildet. Zwischenzeitlich bin ich mit meiner Frau und meinen Kindern wieder nach Eichstätt zurückgekehrt. Während meiner Freizeit gehe ich gerne zum Angeln, sehe meinen Bonsais beim Wachsen zu und trainiere für Langstreckenläufe und Triathlon Wettkämpfe. Wenn ihr Wünsche oder Anregungen habt, könnt ihr mich gerne ansprechen.

Back to Top