Navigation überspringen


 

Schnellauswahl:   

Münzbergstr. 26, 85049 Ingolstadt

  • Lage: das erste Wohnheim des Studentenwerks in Ingolstadt wurde im Frühjahr 2002 fertiggestellt und bezogen. Das Objekt liegt im alten Stadtkern unmittelbar neben der Stadtmauer, kaum 5 Fußminuten von der Katholischen Universität entfernt. Es umfaßt das neue, moderne Wohngebäude, und einen alten Stadtmauerturm, in welchem auf 2 Ebenen Gemeinschaftsräume für die Bewohner eingerichtet wurden.
  • Ausstattung: das überschaubare Studentenwohnheim bietet 27 Einzelappartements des Typs "Maisonette", alle mit eigener Eingangstür ins Freie zum Zugangsweg unmittelbar vor der historischen Stadtmauer, und darüber im Obergeschoß 9 Einzelappartements Typ "Sonnendeck", welche über einen offenen Laubengang und ein offenes Treppenhaus zugänglich sind.
  • Alle 36 Einzelappartements haben eine eigene kleine Küchenzeile und ein Bad mit Dusche und WC, und sind solide grundmöbliert: extra langes Bett, geräumiger Schrank, Schreibtisch mit Stuhl, Kochzeile. Nicht vorhanden sind Bettzeug und Heimtextilien.
  • Der knapp 17 m² umfassende Wohnungstyp "Maisonette" besteht aus Vorraum, Kleinküche und WC / Duschbad im Erdgeschoß, sowie einem kleinen Schlaf- und Arbeitsbereich im darüber liegenden Stockwerk, das über eine eigene kleine Treppe erreicht wird. Im obersten Teil des Hauses, frei zugänglich über einen Laubengang, befinden sich schließlich die etwas größeren Wohneinheiten des Typs "Sonnendeck".
  • Jedes Appartement ist mit einem Anschluß für Fernsehempfang und mit einer Telefon-Anschlußdose vorgerüstet. Zudem ist im Hause ein Datennetz vorinstalliert, das von den Bewohnern in eigener Regie und auf eigene Kosten betrieben wird. Die Warmwasserversorgung des Hauses wird durch eine auf dem Dach installierte Solaranlage unterstützt und damit ökofreundlich und kostengünstig. Geheizt wird mit Erdgas.
  • Breitband-Internetanschluss in jeder Wohneinheit möglich
  • Neben den Gemeinschaftsräumen für lernen, lesen und Unterhaltung im historischen Stadtmauerturm ist im Keller ein Fahrradabstellraum und ein Wäscheraum (Waschen, Trocknen, geringe Gebühr) vorhanden. Gleichfalls im Keller befindet sich das Hausmeisterbüro.
  • Leider stehen für die Bewohner keine eigenen Parkplätze zur Verfügung.

Weitere Informationen und Bewerbungen: WohnService Nürnberg

 

Hausmeister:

Harald Hüttl

Harald Hüttl
Tel: +49 (0)151 – 23723269

Back to Top