Navigation überspringen


Öffentliche Informationsveranstaltung zum Abriss der Wohnanlage Avenariusstraße

Öffentliche Informationsveranstaltung zum Abriss der Wohnanlage Avenariusstraße

Auch weiterhin wird das Studentenwerk Anwohner und interessierte Öffentlichkeit zeitnah über die nächsten Schritte beim Projekt Avenariusstraße informieren. Dafür laden wir, gemeinsam mit dem Vorstadtverein Nürnberg Nord e.V. zu einer Informationsverantaltung am 22. Juli, 17 Uhr im Studentenhaus Insel Schütt ein.


Bereits vorab die wichtigsten Informationen als Übersicht:

  • In Kürze werden aus dem öffentlichen Raum Fotoaufnahmen der umliegenden Gebäude durch eine Fachfirma angefertigt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind klar erkennbar und sollen im Sinne der Anwohner vor dem Abriss den Zustand der angrenzenden Gebäude dokumentieren.
  • die Wohnanlage wird aktuell entrümpelt.
  • anschließend beginnt der Abriss der Gebäude.
  • die Abrissarbeiten sollen bis Ende 2020 abgeschlossen sein.
  • die Arbeitszeiten der Abrissfirma sind Montag bis Donnerstag von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr und Freitag von 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

 

Vor Ort informieren u.a. Uwe Scheer, stv. Geschäftsführer des Studentenwerks, Thomas Stangenberg, Abteilungsleiter Wohnen, Bau & Technik sowie Jochen Loy, stv. Vorsitzender Vorstadtverein Nürnberg Nord e.V.

Die Wohnanlage Avenariusstraße des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg wird abgerissen und durch einen Neubau ersetzt, da eine Sanierung der bestehenden Gebäude unwirtschaftlich gewesen wäre. An alter Stelle werden in mehreren Gebäuden neue Wohnplätze für Studierende sowie eine Kindertagesstätte geschaffen.

Die Informationsveranstaltung zum bevorstehenden Abriss findet am 22. Juli 2020 um 17 Uhr im Studentenhaus Nürnberg statt (Andreij-Sacharow-Platz 1, Festsaal im 3. OG) und richtet sich an alle Interessierten. Eingang über das Glastreppenhaus, Andreij-Sacharow-Platz.

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top