Navigation überspringen


Universitätsallee 2, 85072 Eichstätt

Speiseplan
Speiseplan

Dienstag 21.02.2017

Essen 1
Penne mit Lachs-Broccoli-Dillsahne [Wz,Fi,Mi]
1,95 € (Stud.)   2,95 €  (Bed.)   3,90 €  (Gäste)
food-icon

Essen 2
Schweinerückensteak mit [Wz] mit Zwiebel-Käsetopping [1,4,Wz,So,Mi] Soße"Provencalische Art" [10,Wz,Sel] Kartoffelpüree [Mi]
2,29 € (Stud.)   3,29 €  (Bed.)   4,58 €  (Gäste)
food-icon

Essen 3
Chinagemüse mit Kichererbsen in Curry-Kokossoße [Wz,So]und Reis
1,85 € (Stud.)   2,85 €  (Bed.)   3,70 €  (Gäste)
food-icon

  1. S = Schwein | R = Rind |G  = Geflügel | L = Lamm | W =  Wild | F  = Fisch | A  = Vegetarisch | Vegan = Vegan | Bio = aus biologischem Anbau DE-ÖKO-006 | MSC = zertifizierte nachhaltige Fischerei - MSC - C - 51840 | F  = mit Alkohol
    1 mit Farbstoff | 2 mit Coffein | 4 mit Konservierungsstoff | 5 mit Süßungsmittel | 7 mit Antioxidationsmittel | 8 mit Geschmacksverstärker | 9 geschwefelt | 10 geschwärzt | 11 gewachst | 12 mit Phosphat | 13 enthält eine Phenylalaninquelle | 30 mit Fettglasur
    Die ausführlichen kennzeichnungspflichtigen Allergene können sie den Aushängen bzw. Auslagen entnehmen. Dort sind die entsprechenden Erläuterungen der Kürzel aufgeführt. Bei Fragen können Sie sich auch gerne an unsere Mitarbeiter/Innen wenden.

 

 

Öffnungszeiten Semester   
Mo - Fr: 11.30 - 14.00 Uhr
Öffnungszeiten Semesterferien:  
Mo - Fr: 11:30  - 14:00 Uhr

Hier finden Sie auch eine Cafeteria.

 

  • Sitzplätze: 312


Mensaleiter Anton Schmidt Stellvertreterin Helga Löffler

Mensaleiter Anton Schmidt (Anton.Schmidt@stw.uni-erlangen.de)
und seine Stellvertreterin Helga Löffler

"Hallo, mein Name ist Anton Schmidt, ich bin seit 1988 Euer Küchenchef in Eichstätt und verantwortlich für die Mensa. Wenn ich einmal nicht in der Mensa zu sehen bin, spiele ich entweder mit meinen zwei Kindern, halte mich mit Kampfsport fit oder bin als Smutje auf hoher See. Obwohl wir für uns Testesser engagiert haben, die unser Mensaessen täglich recht zufrieden bewerten, freue ich mich immer über konstruktive Kritik zu unserem Angebot. Auch wenn ich, wie es sich für einen Allgäuer gehört, manchmal ein wenig grimmig dreinschaue, bin ich ein lustiger und aufgeschlossener Zeitgenosse! Also, rührt Euch, nur Mut! "

Back to Top