Navigation überspringen


Abendessen ins Wohnheim geliefert

Ab Montag, den 29. Juni können Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnheime Campus Süd, Erwin-Rommel-Straße und Hartmanstraße Abendessen zu sich ins Wohnheim bestellen. Montag bis Donnerstag von 17.00 bis 19.00 Uhr sind wir in den Wohnheimen vor Ort und liefern das bestellte Essen aus. Bestellung, mehr Infos und Speiseplan hier: www.werkswelt.de/essenbestellen

Campus Cooking Tour in Eichstätt

Campus Cooking Tour in Eichstätt

Save the Date: Die Campus Cooking Tour mit Starkoch Stefan Wiertz kommt nach Eichstätt! Vom 29. Juni bis 2. Juli werden im Foodtruck vor Ort unter dem Motto "Pastry Party" die klassischen Maultaschen neu interpretiert. Täglich gibt es neue Variationen (immer auch vegan), Getränke in Flaschen und viele Gewinnspiele. Auf der kulinarischen Weltreise trifft die klassische Maultasche aus Schwaben auf asiatische, exotische bis orientalische Geschmackspartner. Natürlich wird alles in kompostierbaren Einwegverpackungen angeboten.

Achtung: BAföG-Weiterförderungsanträge rechtzeitig stellen!

Achtung: BAföG-Weiterförderungsanträge rechtzeitig stellen!

Studierende, die bereits BAföG beziehen und bei denen im BAföG-Bescheid das Ende des laufenden Bewilligungszeitraumes auf Ende September 2020 festgesetzt ist, aufgepasst: Denken Sie daran, den Wei­ter­för­de­rungsantrag für das Wintersemester 2020/21 recht­zeitig zu stellen und holen Sie sich deshalb frühzeitig die Antragsformulare ab!

weiterlesen

Überbrückungshilfe kann beantragt werden

Überbrückungshilfe kann beantragt werden

Die im April von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek in Aussicht gestellte Überbrückungshilfe für besonders bedürftige Studierende in pandemiebedingten Notlagen mit einem Gesamtvolumen von 100 Millionen Euro kann beantragt werden. Die Überbrückungshilfe wird vom Deutschen Studentenwerk (DSW) verwaltet und in Bayern vor Ort von den zuständigen Studentenwerken vergeben. Die finanzielle Hilfe erfolgt in Form einer Kontoaufstockung und muss nicht zurückgezahlt werden. Alle Informationen haben wir hier zusammengefasst: werkswelt.de/ueberbrueckungshilfe

weiterlesen

Informationen zum Thema „Coronavirus“

Informationen zum Thema „Coronavirus“

[Stand 24.06.] Alle unsere Service-Einrichtungen sind zu den regulären Geschäftszeiten telefonisch und per Mail erreichbar - wir sind weiterhin für Sie da! Überbrückungshilfe für notleidende Studierende kann beantragt werden.  In Erlangen, Eichstätt und Ingolstadt müssen die Sitzplätze vorher online reserviert werden. Auch weiterhin Essen zum Mitnehmen. Speisepläne  (Webseite / App) verfügbar. Aktuelle Informationen gibt es jederzeit auch über twitter.com/werkswelt @werkswelt.

weiterlesen

Ergebnisse der Wohnheimbefragung

Ergebnisse der Wohnheimbefragung

Die Ergebnisse der letzten Wohnheimbefragung des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg liegen vor. Insgesamt nahmen 3.417 Befragte an der Umfrage teil. Die überwiegende Mehrheit der Befragten äußerte sich dabei positiv zu den Wohnheimen. Die Noten liegen hierbei zwischen 1,6 (Wohnheim Doris-Ruppenstein-Straße) und 2,7 (Wohnanlage Dutzendteichstraße). Die Gesamtzufriedenheit der aktuellen Mieter liegt mit 2,1 auf einem guten Niveau.

weiterlesen

Wohnheim Alexandrinum wiedereröffnet - noch Zimmer frei!

Wohnheim Alexandrinum wiedereröffnet - noch Zimmer frei!

Im altehrwürdigen Wohnheim Alexandrinum in Erlangen konnten Anfang Juni wieder die ersten Mieterinnen und Mieter einziehen. Das „Alex“ wurde im Zuge einer Generalsanierung komplett entkernt, modernisiert und die Zimmer deutlich vergrößert. Zusätzlich wurde ein neuer Gebäudetrakt errichtet. Die weitere Eröffnung verläuft abschnittsweise nach Fertigstellung der Arbeiten. Aktuell sind im Alex noch zwei 3er WGs frei. Der nächste Bauabschnitt soll Anfang Juli eröffnet werden. Weitere Auskünfte erteilt unser WohnService Erlangen. Im Bild oben (v.l.): Thomas Stangenberg, Abteilungsleiter Studentisches Wohnen, Bau & Technik; [...] weiterlesen

SüdBlick ab 8. Juni wieder geöffnet

SüdBlick ab 8. Juni wieder geöffnet

Die Cafeteria SüdBlick am Campus Süd in Erlangen hat ab Montag, den 8. Juni wieder geöffnet. Montag bis Donnerstag von 15.00 bis 21.30 Uhr gibt es dort warme und kalte Gerichte, zahlreiche Kaffeespezialitäten sowie Snack aller Art. "Mit der Öffnung bis in den späten Abend wollen wir noch mehr Service für die vielen Studierenden vor Ort bieten - gerade bei schönem Wetter bietet sich der SüdBlick für ein Abendessen zu studierendenfreundlichen Preisen an", so Ralph Schmidt, Leiter Hochschulgastronomie.

Back to Top