Navigation überspringen


Die Beratungseinheit hat das Ziel, eine chancengleiche Teilhabe für alle Personen der Hochschule Ansbach – Studierende und Beschäftigte sowie Studieninteressierte – zu ermöglichen. In der praktischen Umsetzung bedeutet dies für den Bereich Familie, die Vereinbarkeit von Studium, Familie und Beruf zu fördern. Im Bereich Diversity heißt es Vielfalt zu organisieren und strukturelle Formen der Benachteiligung abzubauen. Dies beschreibt auch der Gedanke der Inklusion.

Büro für Familie, Chancengleichheit und Diversity, Residenzstraße 8, 91522 Ansbach
Dunja Zöller und Simone Keller, (09 81) 48 77-503 und 504, dunja.zoeller@hs-ansbach.de und simone.keller@hs-ansbach.de, www.hs-ansbach.de/bfcd

Back to Top