Navigation überspringen


Das Semesterticket wird auch im Wintersemester 2022/23 und im Sommersemester 2023 fortgeführt. Das Semesterticket besteht aus einer Basis- und einer Zusatzkarte und gilt für die Studierenden der:

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Technischen Hochschule Georg Simon Ohm

Evangelischen Hochschule Nürnberg

Hochschule für Musik Nürnberg

Für die Basiskarte ist im Wintersemester 2022/23 ein reduzierter Solidarbeitrag von 65,50 € zu entrichten. Normalerweise wären hier 76 € fällig gewesen, aber die Ersparnis durch das 9-Euro-Ticket kann erst im Wintersemester verrechnet werden. Im Sommersemester 2023 ist jeweils ein Solidarbeitrag von 77 Euro fällig, der automatisch im Studentenwerksbeitrag enthalten ist. Die Basiskarte gilt während des gesamten Semesters der jeweiligen Hochschule montags bis donnerstags von 18 bis 6 Uhr, freitags von 17 bis 6 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen rund um die Uhr im gesamten VGN-Gebiet. Die Basiskarte ist ausschließlich als Onlineticket erhältlich. Mit der Matrikelnummer kann sie im VGN Onlineshop als Print- oder Handyticket  heruntergeladen werden: shop.vgn.de

Studierende, die auch unter der Woche rundum mobil sein möchten, benötigen die Zusatzkarte. Diese berechtigt rund um die Uhr zu Fahrten innerhalb des gesamten VGN-Gebiets und ist zum Preis von 220 Euro im Winter- und 222 Euro im Sommersemester 2022/23 erhältlich. Die Zusatzkarte steht als Onlineticket (Print- oder HandyTicket) zur Verfügung. Außerdem kann sie an den Automaten der VAG, infra, ESTW und DB sowie in den Bussen des OVF gekauft werden. Beim Kauf der Onlineversion haben Studierende den Vorteil, dass die Basiskarte – unabhängig vom Kaufzeitpunkt – direkt integriert ist, so dass man immer nur eine Karte mit sich führen muss. Im Verlustfall kann ein Printticket einfach noch einmal ausgedruckt werden.

Wichtig:

Die Basiskarte ist nur als Onlineticket erhältlich. Die Zusatzkarte kann auch am Automaten gekauft werden, nicht jedoch in den Kundenzentren der Verkehrsunternehmen. Bei Kontrollen ist bei beiden Versionen ein amtlicher Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass) vorzuzeigen.

Weitere Informationen: vgn.de/semesterticket

 

https://youtu.be/OekiREvebbU

Back to Top