Navigation überspringen


Psychologische Beratung: Offene Sprechstunden in Triesdorf im November und Dezember

Die Psychologisch-Psychotherapeutische Be­ra­tungs­stel­le (PPB) des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg bietet am Mittwoch, 4. November 2015 und am Mittwoch, 9. Dezember jeweils von 14 bis 18 Uhr in Triesdorf eine offene Sprechstunde mit Marita Luger und Rolf Gunckel – beide sind Psychologische Psychotherapeuten – an,


für die eine Anmeldung per E-Mail erforderlich ist: hannelore.goettler@hswt.de (es werden keine Namen weitergegeben!)

Die offene Sprechstunde bietet die Gelegenheit zu einem kurzen Beratungsgespräch - kostenlos und auf Wunsch auch anonym. Alle hilfesuchenden Studierenden sind willkommen, ganz gleich ob das jeweilige Anliegen unmittelbar mit dem Studium zu tun hat oder privater Natur ist. Studierende wenden sich mit den vielfältigsten Problemen an die PPB, von Schwierigkeiten im Studium oder mit Prüfungen über Kontaktschwierigkeiten, Probleme mit Partnern oder den Eltern, Sexualprobleme, Niedergeschlagenheit, Verzweiflung, Angst, Selbsttötungsgedanken, Schuldgefühlen, psychosomatische Beschwerden u.v.a.

Marita Luger, psychologische Psychotherapeutin und Leiterin der Psychosozialen Beratungsdienste (PSB) des Studentenwerks und Rolf Gunckel, psychologischer Psychotherapeut

Marita Luger, psychologische Psychotherapeutin und Leiterin der Psychosozialen Beratungsdienste (PSB) des Studentenwerks und Rolf Gunckel, psychologischer Psychotherapeut

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top