Navigation überspringen


Veggie Zone St. Paul ist die vegan-freundlichste Mensa Deutschlands

Veggie Zone St. Paul ist die vegan-freundlichste Mensa Deutschlands

Fünf Sterne für Nürnberg! Mit dieser Spitzenbewertung zeichnete die Tierrechtorganisation PETA  unsere Veggie Zone St. Paul in Nürnberg aus. Damit darf sie sich "vegan-freundlichste Mensa Deutschlands" nennen. Bereits seit sechs Jahren prüft PETA das Angebot von Mensen nach verschiedenen Kriterien auf ihre veganen Qualitäten. Immer auf der Spitzenposition: die Veggie Zone St. Paul.

weiterlesen

DIY-Mensa ab 16. Januar in Eichstätt

DIY-Mensa ab 16. Januar in Eichstätt

Unsere beliebte und erfolgreiche Aktion "DIY-Mensa: koch dir dein Lieblingsgericht!" startet ab Donnerstag auch in der Mensa Eichstätt. In den kommenden Wochen wird es viele leckere Gerichte wie z.B. vietnamesisches Curry, Creamy Indian Vegetable Korma und vieles mehr geben – natürlich zubereitet und ausgegeben von Euren Kommilitoninnen und Kommilitonen.

Nicht vergessen: BAföG Weiterleistungsantrag bis 31. Januar stellen

Nicht vergessen: BAföG Weiterleistungsantrag bis 31. Januar stellen

Denken Sie an Ihren Weiterleistungsantrag! Ein bis 31.01.2020 gestellter Weiterleistungsantrag kann Zahlungsunterbrechungen vermeiden.

Neue Räumlichkeiten für den WohnService Erlangen

Neue Räumlichkeiten für den WohnService Erlangen

Pünktlich zum Jahreswechsel bezieht der WohnService Erlangen seine neugebauten Räumlichkeiten. Ab dem 07. Januar 2020 finden Sie die Kolleginnen und Kollegen in der Walter-Flex-Straße 1a in 91052 Erlangen. Die umgestaltete Besuchertheke bietet nun die Möglichkeit mehrere Studierende gleichzeitig zu beraten. Noch ein kleiner Hinweis: die Bewerbung auf einen Wohnheimplatz erfolgt ausschließlich online.

DEUTSCH-FRANZÖSISCHER FOTOWETTBEWERB: Was bedeutet „Mobilität“ für Studierende in Deutschland und Frankreich?

DEUTSCH-FRANZÖSISCHER FOTOWETTBEWERB: Was bedeutet „Mobilität“ für Studierende in Deutschland und Frankreich?

Studierende aus Frankreich und Deutschland können bis zum 31. Januar 2020 fotografische Arbeiten zum Thema „Mobilität“ einreichen. Der Wettbewerb ist offen für alle an einer deutschen oder französischen Hochschule immatrikulierten Studierenden. Er wird gefördert vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW). Wie mobil sind Studierende heute? Was bedeutet die studentische Mobilität für sie? Ist es für sie selbstverständlich, ins Ausland zu gehen, oder immer noch ein Abenteuer? Und wie packt man die Antwort in ein Foto? Das Deutsche Studentenwerk (DSW), der Verband der deutschen Studierendenwerke, und der französische Verband [...] weiterlesen

32. DSW-Plakatausstellung ab sofort in Erlangen

32. DSW-Plakatausstellung ab sofort in Erlangen

Die Austellung zum 32. DSW-Plakatwettbewerb „Mein Studium, meine Familie – und ich“ ist ab sofort bis zum 17. Januar im 2. Obergeschoss des Erlanger Studentenhauses am Langemarckplatz zu sehen. Dabei fragte das Deutsche Studentenwerk (DSW), der Verband der Studentenwerke, Design-Studierenden, nach dem Familienbild. Wie sieht es für die Studierenden heute aus, wie stark sind sie von ihren Familien geprägt, und welche Rolle spielt die Familie für sie im Studium?

weiterlesen

Vormietverträge für Wohnheim Alexandrinum ab sofort möglich

Vormietverträge für Wohnheim Alexandrinum ab sofort möglich

Für die zum Sommersemester geplante Eröffnung des kernsanierten Wohnheims Alexandrinum in Erlangen können ab sofort Vormietverträge geschlossen werden. Das Gute daran: Durch den Vormietvertrag sichert man sich bereits jetzt einen Wohnplatz in einem komplett sanierten, geförderten Wohnheim – sobald dieses bezogen werden kann.

weiterlesen

Neue Ausgabe in der Mensa Eichstätt

Neue Ausgabe in der Mensa Eichstätt

In der Mensa Eichstätt konnte am Montag, den 02. Dezember 2019 die komplett neu gestaltete Free-flow-Ausgabe eröffnet werden. Mehr Platz, mehr Licht und ein deutlich erweitertes Angebot erwarten die Besucher ab sofort. Mensaleiter Simon Czernoch freut sich, dass der neue Ausgabenbereich so gut ankommt: „Das Feedback ist bislang durchweg positiv, das ist super! Natürlich muss sich jetzt erstmal alles einspielen und weiter optimiert werden. Einen zusätzlichen Pizzaofen bekommen wir bald und auch die Ausschilderung wird noch überarbeitet. Wir sind dankbar für jede Rückmeldung – sprecht uns einfach an. Allen Besuchern in der Umbauphase muss ich noch ein riesiges Lob aussprechen: toll, dass ihr so diszipliniert wart!“

weiterlesen

Back to Top