Navigation überspringen


Vertreterversammlung 2016

Vertreterversammlung 2016

Am 9. November 2016 trafen sich die Vertreterinnen und Vertreter der zehn vom Studentenwerk Erlangen-Nürnberg betreuten Hochschulen, erstmalig nach der Generalsanierung wieder am angestammten Ort im Erlanger Studentenhaus am Langemarckplatz.


Für die Versammlung benennt jede der Hochschulen aus Erlangen, Nürnberg, Eichstätt, Ingolstadt, Ansbach, Neuendettelsau und Triesdorf sieben Vertreter/innen: ein Mitglied der Hochschulleitung, zwei Professor/innen, zwei Studierende sowie die Frauen- und Behindertenbeauftragte/n.

Der kommissarische Studentenwerks-Geschäftsführer Mathias M. Meyer zeigte sich erfreut über das große Interesse, das die Studierenden und Hochschulen der Arbeit des Studentenwerks entgegenbringen: Obwohl in diesem Jahr keine Wahlen zum Verwaltungsrat anstanden, waren auch aus Ingolstadt, Eichstätt, Ansbach, Triesdorf und Neuendettelsau zahlreiche Vertreter/innen angereist.

(im Bild von links: Mathias M. Meyer, kommissarischer Geschäftsführer des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg, Prof. Dr. Bruno Lurz (Technische Hochschule Nürnberg, stellvertretender Vorsitzender der Vertreterversammlung), Prof. Dr. Dr. h.c. Karl-Heinz Plattig (Ehrenvorsitzender der Vertreterversammlung), Prof. Dr. Sascha Müller-Feuerstein (Vizepräsident der Hochschule Ansbach und kommissarischer Vorsitzender des Verwaltungsrats))

 

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top