Navigation überspringen


32. DSW-Plakatausstellung ab sofort in Erlangen

32. DSW-Plakatausstellung ab sofort in Erlangen

Die Austellung zum 32. DSW-Plakatwettbewerb „Mein Studium, meine Familie – und ich“ ist ab sofort bis zum 17. Januar im 2. Obergeschoss des Erlanger Studentenhauses am Langemarckplatz zu sehen. Dabei fragte das Deutsche Studentenwerk (DSW), der Verband der Studentenwerke, Design-Studierenden, nach dem Familienbild. Wie sieht es für die Studierenden heute aus, wie stark sind sie von ihren Familien geprägt, und welche Rolle spielt die Familie für sie im Studium?


Kommen  sie ohne Familie mit ihrem Studium zurecht? Oder ist die Familie Rückhalt, Unterstützung, Heimat, Sehnsuchtsort? Kurz: Was bedeutet Familie heute für Studierende? Am Wettbewerb beteiligten sich 357 Design-Studierende aus 33 Hochschulen, die insgesamt 648 Plakatmotive entwarfen. Siegerin und mit 3.000 Euro honoriert wurde Julia Baumgarten von der Hochschule RheinMain. Insgesamt wurden Preisgelder in Höhe von 10.000 Euro vergeben.

Im Bild: Siegerin Julia Baumgarten mit ihrem Plakat. Foto: DSW

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top