Navigation überspringen


Studentenwerk Erlangen-Nürnberg führt "Leitfaden geschlechtergerechte Sprache" ein

Das Studentenwerk Erlangen-Nürnberg setzt sich aktiv für die Werte Achtung der Menschenwürde und Persönlichkeit, Integration sowie Gleichbehandlung ein. Als erstes bayerisches Studentenwerk wird deshalb ab sofort ein Leitfaden für geschlechtergerechte Sprache eingeführt.


"Diesem Anspruch gerecht zu werden und diese Werte zu leben, dazu gehört auch ein verstärktes Engagement beim Thema gendergerechte Sprache. Mit unserem 'Leitfaden geschlechtergerechte Sprache', den wir verbindlich eingeführt haben und der ab sofort in der externen wie internen Kommunikation zu beachten ist, haben wir einen bedeutenden Schritt in diese Richtung unternommen", so Geschäftsführer Mathias M. Meyer, "Viele Hochschulen und Universitäten haben bereits derartige Leitfäden, unter den sechs bayerischen Studentenwerken - und, nach unserem Kenntnisstand, sogar unter den bundesweit 57 Studenten- und Studierendenwerken - sind wir jedoch das erste, und darauf sind wir durchaus ein wenig stolz." Der Leitfaden wurde kürzlich an alle Beschäftigten verteilt und kann hier eingesehen werden.

 

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top