Navigation überspringen


Über 20.000 eingesparte Einwegverpackungen

Über 20.000 eingesparte Einwegverpackungen

Darüber freuen wir uns sehr: Durch Eure Mithilfe konnten mit den VYTAL Mehrwegschalen seit  der Testphase Ende 2020 und der großflächigen Einführung 2021 bereits über 20.000 Einwegverpackungen eingespart werden. Danke an alle Gäste fürs mitmachen und Müll vermeiden! Die hochwertigen Mehrwegschalen mit Deckel (BPA-frei, Mikrowellen- & Spülmaschinengeeignet) können über die kostenlose VYTAL App ohne Pfand ausgeliehen werden. Dadurch vermeiden wir jede Menge unnötigen Müll: über den Lebenszyklus von mind. 200 Befüllungen spart jede VYTAL Schale bis zu 30 kg CO2 im Vergleich zu Einweg.


So funktioniert das System:

  • VYTAL App herunterladen und mit Zahlungsdaten registrieren.
  • Essen in die VYTAL Schale füllen lassen.
  • An der Kasse den VYTAL QR Code in der App scannen lassen. Den findet ihr, wenn ihr auf den grünen Button in der Mitte klickt.

Nach dem Essen die Schale wieder in der Mensa abgeben, oder bei jedem anderen VYTAL Partner, welche ihr in der App findet. Wir scannen sie zurück und spülen sie für die nächste Benutzung. Gebt ihr sie nach 24h oder mehr zurück, bitte einmal kurz mit kaltem Wasser durchspülen.

Wichtig: Ihr könnt die Schale kostenlos innerhalb von 14 Tagen nutzen. Danach werden 10 € pro Schale fällig - deswegen werden auch Zahlungsdaten hinterlegt. Damit wollen wir verhindern, dass sich die Schalen im Büro oder zu Hause stapeln.

Weitere Infos gibt’s unter www.vytal.org

Wir sind froh, gemeinsam den nächsten Schritt in Richtung Nachhaltigkeit zu gehen.

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top