Navigation überspringen


Überbrückungskredit für Studierende angekündigt

Überbrückungskredit für Studierende angekündigt

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat am Vormittag einen Überbrückungskredit für Studierende angekündigt. Ab 8. Mai können für ein Jahr zinslos maximal 650 Euro im Monat über den KfW-Studienkredit beantragt werden. Auch für ausländische Studierende wird der KfW-Studienkredit ab Juli für ein Jahr geöffnet.


Zusätzlich soll ein Nothilfefond für Studierenden- und Studentenwerke in Höhe von 100 Mio. Euro aufgelegt werden. Damit sollen weitere Hilfen für Studierenden in Not möglich gemacht werden. Das Deutsche Studentenwerk, klärt ab kommender Woche mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie mit den Studenten- und Studierendenwerken das konkrete Verfahren und die Kriterien für die Vergabe der Nothilfen an Studierende in akuter Not. Wir tun unser Möglichstes, damit diese Hilfen rasch an die notleidende Studierende ausgegeben werden können. Wir informieren Sie aktiv, wenn es losgeht.

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top