Navigation überspringen


Außengastronomie in Erlangen eröffnet

Außengastronomie in Erlangen eröffnet

Am heutigen Montag, den 10. Mai konnte in Erlangen die Außengastronomie unter strengen Auflagen wiedereröffnen. Nachdem die Stadt Ende vergangener Woche Lockerungen aufgrund der stabilen Inzidenz unter 100 beantragt hatte, wurde am Wochenende das Rahmenkonzept Gastronomie veröffentlicht. Damit dürfen wir ab sofort wieder Gäste in unserem Garten und den Außenbereichen begrüßen. Wichtig: ein Sitzplatz muss vorher reserviert werden!

weiterlesen

Außengastronomie mit Reservierung ab 10. Mai

Außengastronomie mit Reservierung ab 10. Mai

Ab Montag, den 10. Mai planen wir in Erlangen die Eröffnung der Außengastronomie mit vorheriger Sitzplatzreservierung. Die Möglichkeit zur Reservierung finden Sie bei den Speiseplänen oder direkt hier. Bitte beachten Sie dabei: Die Öffnung ist immer abhängig von der aktuelle Infektionslage (Inzidenzwert) und dem Wetter. Bei schlechtem Wetter erhalten Sie mit einer Reservierung natürlich trotzdem Essen zum Mitnehmen. Zum Besuch der Außengastronomie benötigen Sie einen vor höchstens 48 Stunden vorgenommenen PCR-Test mit negativem Ergebnis. Achtung: (Laien-)Schnelltests werden nicht akzeptiert!

weiterlesen

Verein Menschenrechte für China e.V. spendet dem Studentenwerk 4900 FFP2-Masken

Verein Menschenrechte für China e.V. spendet dem Studentenwerk 4900 FFP2-Masken

Der Verein Menschenrechte für China e.V. spendet dem Studentenwerk 4900 FFP2-Masken für bedürftige Studierende. Im gesamten Betreuungsgebiet können die Masken ab nächster Woche in unseren Einrichtungen abgeholt werden. Wir bedanken uns beim Verein und allen Spendern ganz herzlich für die großzügige Spende!

weiterlesen

Weitere Informationen bzgl. des anonymen Schreibens

Liebe Kolleg*innen – wie Sie wissen, wurde dem Studentenwerk letzte Woche ein anonymes Schreiben zugestellt, welches eine Vielzahl von falschen Vorwürfen beinhaltet. Wir gehen mit den Anschuldigungen restlos transparent um und haben das Schreiben daher umgehend am 10. Februar auf der Homepage veröffentlicht. Es ist festzuhalten: Der oder die Urheber*innen sprechen ausdrücklich nicht für die Beschäftigten des Studentenwerks; zahlreiche entrüstete Rückmeldungen der Kolleg*innen haben die positive Arbeit unseres Studentenwerks in der Krise bestätigt und hervorgehoben. Das für uns zuständige Ministerium hat um eine Stellungnahme gebeten.

weiterlesen

Maskenverteilung auch während der Semesterferien

Auch während der kommenden vorlesungsfreien Zeit werden FFP2-Masken weiterhin verteilt bzw. verkauft. Die Mensen Ansbach, Ingolstadt und die Mensateria Adler Triesdorf gehen Ende dieser Woche in die Semesterferien. Für die Verteilung der Masken gibt es Ersatztermine. Alle anderen Standorte sind weiterhin geöffnet.

weiterlesen

Bundesregierung sucht Hilfe bei Corona-Schnelltests

Bundesregierung sucht Hilfe bei Corona-Schnelltests

Die Bundesregierung sucht aktuell Unterstützung bei Corona-Schnelltests in stationären Pflegeeinrichtungen. Bedarf besteht noch an vielen Orten, z.B. in Ansbach und Erlangen. Für Studierende wird das Einkommen nicht aufs BAföG angerechnet.

weiterlesen

Kostenlose FFP2-Masken für bedürftige Studierende

Kostenlose FFP2-Masken für bedürftige Studierende

An bedürftige Studierende der Hochschulen in Erlangen, Nürnberg, Ingolstadt, Eichstätt und Ansbach werden ab sofort kostenlose FFP2-Masken ausgegeben. In Erlangen können dank einer Spende der Firma Engel & Völkers bereits ab Montag, den 25. Januar 7.200 KN95 Masken sowie 8.000 dreilagige OP-Masken verteilt werden.

weiterlesen

BMBF-Überbrückungshilfe für Studierende in Notlage startet wieder  

BMBF-Überbrückungshilfe für Studierende in Notlage startet wieder  

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hilft Studierenden, die wegen der Corona-Pandemie nachweislich in akuter Notlage sind, von November 2020 bis März 2021 erneut mit Zuschüssen. Sie werden über die Studenten- und Studierendenwerke vergeben. Die Überbrückungshilfe kann ab heute, 20. November 2020, ausschließlich online beantragt werden.

weiterlesen

Vorübergehend nur To-Go-Betrieb in allen Mensen und Cafeterien

Vorübergehend nur To-Go-Betrieb in allen Mensen und Cafeterien

Liebe Gäste, aufgrund einer tagesaktuellen Verfügung vom Montag, 2. November 2020 dürfen wir Sitzplätze für Studierende und Beschäftigte in unseren Einrichtungen vorerst nicht anbieten. Unsere Einrichtungen sind aber weiterhin geöffnet und bieten Takeaway Essen!

weiterlesen

Hochschulgastronomie weiter geöffnet

Hochschulgastronomie weiter geöffnet

Liebe Gäste - wir werden auch weiterhin für Sie da sein! Essen To Go erhalten Sie in allen offenen Einrichtungen. Ab Montag, den 2. November werden folgende Einrichtungen für Sie geöffnet haben (Liste wird laufend aktualisiert):

weiterlesen

Aktuelle BAföG Infos und FAQ

Aktuelle BAföG Infos und FAQ

Zum Start des Wintersemesters haben wir die aktuellesten Informationen rund um das Thema BAföG gesammelt und einige Tipps zur Antragstellung zusammengestellt und aktualisieren diese laufend. Generell gilt: ein BAföG-Antrag lohnt sich immer!

weiterlesen

Aktualisierte Fragen und Antworten zum BAföG

Aktualisierte Fragen und Antworten zum BAföG

Aktuell haben Studierende aufgrund der Corona-Pandemie viele Fragen bezüglich dem BAföG. Bekomme ich weiter Geld, auch wenn das Semester später anfängt? Was ist mit der Förderungshöchstdauer? Wir haben die häufigsten Fragen gesammelt, beantwortet und aktualisieren die Antworten laufend.

weiterlesen

Überbrückungshilfe für September verlängert

Überbrückungshilfe für September verlängert

Die von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek initiierte Überbrückungshilfe für besonders bedürftige Studierende in pandemiebedingten Notlagen mit einem Gesamtvolumen von 100 Millionen Euro wurde für September verlängert. Die Überbrückungshilfe wird vom Deutschen Studentenwerk (DSW) verwaltet und in Bayern vor Ort von den zuständigen Studentenwerken vergeben. Die finanzielle Hilfe erfolgt in Form einer Kontoaufstockung und muss nicht zurückgezahlt werden. Alle Informationen haben wir hier zusammengefasst: werkswelt.de/ueberbrueckungshilfe

weiterlesen

Öffnungszeiten Mensen und Cafeterien Sommer 2020

Öffnungszeiten Mensen und Cafeterien Sommer 2020

Auch in der vorlesungsfreiene Zeit über den Sommer sind wir weiterhin für unsere Gäste da, manche Öffnungszeiten wurden wie gewohnt angepasst. Nach aktuellen Stand werden einige Cafeterien bereits im Oktober, viele weitere dann mit Beginn der Vorlesungzeit des Wintersemesters 2020/21 wieder eröffnet. Eine genaue Übersich befindet sich unter weiterlesen.

weiterlesen

Aktuelle Informationen zur Überbrückungshilfe in Bayern

Aktuelle Informationen zur Überbrückungshilfe in Bayern

Seit dem 16. Juni können Studierende, die pandemiebedingt in eine finanzielle Notlage geraten sind, die Überbrückungshilfe aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) beantragen. Das BMBF stellt dafür 100 Millionen Euro zur Verfügung. Seit dem 29. Juni erfolgt die Bearbeitung der Anträge, auch in Bayern sind dafür die Studentenwerke zuständig. Von den bis dato 30.000 eingegangenen Anträgen waren über 13.000 vollständig und gingen in die Sachbearbeitung.

weiterlesen

Überbrückungshilfe kann beantragt werden

Überbrückungshilfe kann beantragt werden

Die im April von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek in Aussicht gestellte Überbrückungshilfe für besonders bedürftige Studierende in pandemiebedingten Notlagen mit einem Gesamtvolumen von 100 Millionen Euro kann beantragt werden. Die Überbrückungshilfe wird vom Deutschen Studentenwerk (DSW) verwaltet und in Bayern vor Ort von den zuständigen Studentenwerken vergeben. Die finanzielle Hilfe erfolgt in Form einer Kontoaufstockung und muss nicht zurückgezahlt werden. Alle Informationen haben wir hier zusammengefasst: werkswelt.de/ueberbrueckungshilfe

weiterlesen

Informationen zum Thema „Coronavirus“

Informationen zum Thema „Coronavirus“

[Stand 24.06.] Alle unsere Service-Einrichtungen sind zu den regulären Geschäftszeiten telefonisch und per Mail erreichbar - wir sind weiterhin für Sie da! Überbrückungshilfe für notleidende Studierende kann beantragt werden.  In Erlangen, Eichstätt und Ingolstadt müssen die Sitzplätze vorher online reserviert werden. Auch weiterhin Essen zum Mitnehmen. Speisepläne  (Webseite / App) verfügbar. Aktuelle Informationen gibt es jederzeit auch über twitter.com/werkswelt @werkswelt.

weiterlesen

Buchungssystem für Mensasitzplätze ab 2. Juni

Buchungssystem für Mensasitzplätze ab 2. Juni

Ab Dienstag, den 2. Juni müssen in unseren Einrichtungen Mensa Langemarckplatz, Südmensa, Mensa Eichstätt und Mensa Ingolstadt die Sitzplätze online vorher reserviert werden. Essen zum Mitnehmen ist weiterhin verfügbar! Die Reservierung finden Sie direkt hier.

weiterlesen

Ab 18.05. Sitzplätze im Außenbereich

Ab 18.05. Sitzplätze im Außenbereich

Ab Montag, den 18.05. können wir in Erlangen, Nürnberg, Eichstätt und Ansbach, neben dem bestehenden Takeaway-Angebot, wieder Sitzplätze im Außenbereich anbieten. Bitte an die bestehenden Hygienegebote halten und den Ausschilderungen folgen. Voraussichtlich ab dem 25.05. sind dann auch im Innenbereich an einigen Standorten wieder Sitzplätze verfügbar - hierfür bedarf es aber einer vorhergehenden Online-Reservierung. Mehr Informationen dazu in Kürze.

weiterlesen

Takeaway-Verpflegung ab 04. Mai! Mo-Fr ab 9.00 Uhr

Takeaway-Verpflegung ab 04. Mai! Mo-Fr ab 9.00 Uhr

Ab Montag, 4. Mai Takeaway-Verpflegung in ausgewählten Einrichtungen des Studentenwerks in Erlangen, Nürnberg, Ansbach, Eichstätt und Ingolstadt! Mo-Fr 11.00-13.30 Uhr wird eine warme Hauptmahlzeit zum Mitnehmen angeboten. Bereits ab 9.00 Uhr gibt es warme und kalte Zwischenverpflegung. Bitte beachten Sie diesbezüglich die örtlichen Aushänge.

weiterlesen

Überbrückungskredit für Studierende angekündigt

Überbrückungskredit für Studierende angekündigt

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat am Vormittag einen Überbrückungskredit für Studierende angekündigt. Ab 8. Mai können für ein Jahr zinslos maximal 650 Euro im Monat über den KfW-Studienkredit beantragt werden. Auch für ausländische Studierende wird der KfW-Studienkredit ab Juli für ein Jahr geöffnet.

weiterlesen

Rat und Hilfe für Studierende in der Corona-Krise

Rat und Hilfe für Studierende in der Corona-Krise

Fragen zur Studienfinanzierung werden für die meisten Studierenden immer drängender. Daher hat unsere Sozialberatung hier einige Tipps gesammelt. Bei Nachfragen ist die Sozialberatung Mo-Do telefonisch erreichbar!

weiterlesen

Aktuelle Info Studentenwerk Erlangen-Nürnberg zum Umgang mit Corona

Aktuelle Info Studentenwerk Erlangen-Nürnberg zum Umgang mit Corona

Generell sind alle Service-Einrichtungen zu den regulären Geschäftszeiten besetzt sowie per Mail und telefonisch erreichbar. Bis voraussichtlich 10. Mai wird jedoch der Parteiverkehr extrem eingeschränkt, besondere Ausnahmen sind Ein- und Auszüge in den Wohnheimen.

weiterlesen

FAUcard für Waschmaschinen aufwerten - Campus Süd

FAUcard für Waschmaschinen aufwerten - Campus Süd

Für alle Bewohner der Wohnanlage Campus Süd: immer mittwochs von 9.30 - 10.00 Uhr kann ab sofort die FAUcard in unserer Cafeteria SüdBlick aufgewertet werden, um damit die Waschmaschienen weiter bedienen zu können.

Telefonisches Beratungsangebot

Telefonisches Beratungsangebot

Die Psychologisch-Psychotherapeutischen Beratungsstellen sind aktuell zwar für den Parteiverkehr geschlossen, das Sekretariat ist aber zu den üblichen Zeiten telefonisch erreichbar. Die Offenen Sprechstunden finden bis auf Weiteres als Telefonsprechstunde statt. Die psychologischen Gespräche finden statt, können aber vorübergehend ausschließlich als Telefontermine wahrgenommen und vereinbart werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat oder hinterlassen eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, wie rufen Sie dann zurück!

weiterlesen

Rechtsberatung ab sofort per E-Mail

Rechtsberatung ab sofort per E-Mail

Da eine persönliche Rechtsberatung bis auf Weiteres nicht möglich ist, erfolgt die der Kontakt ab sofort über E-Mail. Es wird versucht, alle Anfragen innerhalb von 72 Stunden zu beantworten.

weiterlesen

Informations regarding Corona - English version

Informations regarding Corona - English version

We offer take-out food in Erlangen, Nuremberg, Ansbach, Eichstätt and Ingolstadt. All other facilities can still be reached by phone but are closed for public access.

weiterlesen

Keine Nachteile beim BAföG wegen Corona

Keine Nachteile beim BAföG wegen Corona

[Update 23.03] Einsatz gegen den Coronavirus wird nicht auf das BAföG angerechnet! Eine entsprechendes Gesetz soll zeitnah verabschiedet werden. Wie das Bundesministerium für Bildung und Forschung zudem mitteilte, wird es wegen der Corona-Krise keine Nachteile bei der Auszahlung des BAföGs geben. Auch bei verschobenem Semesterstart wird es also weiter Geld geben, ein entsprechender Erlass erging an die Länder.

weiterlesen

Back to Top