Navigation überspringen


Bald Testphase für Mehrweg Menüboxen

Bald Testphase für Mehrweg Menüboxen

Mehrweg statt Einweg: in Kooperation mit dem Startup VYTAL werden wir in Kürze ein Pilotprojekt zur Einführung von Mehrweg Menüboxen in der Mensa Langemarckplatz starten. Für noch weniger Müll und mehr Nachhaltigkeit. Natürlich können auch weiterhin eigene Behälter mitgebracht werden, wir befüllen diese gerne!


Für die Studierenden ist VYTAL vergleichbar mit anderen Sharing Diensten wie z.B. eScootern. Einmalig in der VYTAL App registrieren oder eine VYTAL Offlinekarte kaufen und in der Mensa frisch gespülte Menüboxen ausleihen und zurückbringen. Die Abwicklung des gesamten Prozesses erfolgt digital über die QR-Code Etiketten der VYTAL Boxen.

Wie das System funktioniert kann hier nachgelesen werden.

 

 

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top