Navigation überspringen


Studentenwerk nimmt am Umwelt- und Klimapakt Bayern teil

Studentenwerk nimmt am Umwelt- und Klimapakt Bayern teil

Das Studentenwerk Erlangen-Nürnberg erfüllt die Kriterien, um erneut am Umwelt- und Klimapakt Bayern teilzunehmen. Dafür mussten eine Vielzahl an freiwilligen Leistungen erbracht werden – bspw. aus den Bereichen Nachhaltige Betriebsführung, Energie, Abfall, Beschaffung, Bau sowie Transport und Information. Der Umwelt- und Klimapakt ist eine Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz. Geschäftsführer Mathias M. Meyer konnte am 30. Mai 2022 die Urkunde von Erlangens Oberbürgermeister Dr. Florian Janik entgegennehmen.


In seiner Laudatio dankte Janik dem Studentenwerk für den großartigen Einsatz und das Engagement für mehr Nachhaltigkeit in der Hochschulgastronomie. Der Umwelt- und Klimapakt steht allen bayerischen Unternehmen und Betrieben, gleich welcher Größe offen. Voraussetzung für eine Teilnahme ist gegenüber den gesetzlichen Vorgabe zusätzlich praktizierter, betrieblicher Umweltschutz.

 

Mehr Informationen: umweltpakt.bayern.de

 

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top