Navigation überspringen


Studentenwerk lobt Gestaltungswettbewerb aus – 2.000 EUR Preisgeld

Studentenwerk lobt Gestaltungswettbewerb aus – 2.000 EUR Preisgeld

Das Studentenwerk Erlangen-Nürnberg setzt sich aktiv für die Achtung der Menschenwürde und Schutz der Persönlichkeit, Integration sowie Gleichbehandlung ein; ebenso wichtig sind uns Internationalität und Gastfreundlichkeit. Um dies nach außen sichtbar zu machen, wird das Nürnberger Studentenhaus (Andreij-Sacharow-Platz 1) in „House Of Students“ (HOST/HOSt) umbenannt. Vor Ort soll der Schriftzug über dem Haupteingang entsprechend umgestaltet werden.


Dafür lobt das Studentenwerk Erlangen-Nürnberg einen Gestaltungswettbewerb für Studierende mit einem Preisgeld von insgesamt 2.000 EUR aus.

Aufgabenstellung: Gestaltung der Bezeichnung „House Of Students“ über dem Haupteingang des Studentenhauses Insel Schütt. Die Umsetzung muss dabei als Malerarbeit oder Folierung (4-farbiger Druck) möglich sein. Die Bezeichnung House Of Students muss klar erkennbar sein. Die weitere Gestaltung, auch die Typographie, kann frei gewählt werden und soll als künstlerische und kreative Spielweise dienen.

 

Die Verteilung der Preisgelder ist wie folgt vorgesehen:

Platz 1: 1.000 €
Platz 2: 600 €
Platz 3: 400 €

 

Mehr Informationen und die > Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top