Navigation überspringen


Informationen zum Thema „Coronavirus“

Informationen zum Thema „Coronavirus“

[Stand 03.06.] Alle unsere Service-Einrichtungen sind zu den regulären Geschäftszeiten telefonisch und per Mail erreichbar - wir sind weiterhin für Sie da!  In Erlangen, Eichstätt und Ingolstadt müssen die Sitzplätze vorher online reserviert werden. Auch weiterhin Essen zum Mitnehmen. Speisepläne  (Webseite / App) verfügbar. Aktuelle Informationen gibt es jederzeit auch über twitter.com/werkswelt @werkswelt.


Bitte haben Sie Verständis, das folgende Einrichtungen bis auf Weiteres für den Parteiverkehr geschlossen sind:

  • Amt für Ausbildungsförderung in Erlangen und Nürnberg (inkl. Infopoint)
  • WohnService in Erlangen und Nürnberg
  • Information in Erlangen und Nürnberg
  • Sekretariate Psychosoziale Beratungsdienste
  • Hauptkasse in Erlangen
  • Sozialberatung in Erlangen und Ingolstadt
  • Rechtsberatung in Erlangen und Nürnberg
  • Kindertagesstätten KraKaDu I u. II (Erlangen) und KiKriKi (Nürnberg)
  • Tagescafé Nürnberg

Ersatzweise bietet das Amt für Ausbildungsförderung erweiterte Telefonsprechzeiten an:
Mo/Di/Do: 8.30 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr | Fr: 8.30 Uhr – 12.00 Uhr

Kontakt: werkswelt.de/amt-fuer-ausbildungsfoerderung
Aktuelle FAQ zum BAföG

>> Überbrückungskredit für Studierende (KfW-Studienkredit) beantragen. Auch für internationale Studierende.
>> Einkünfte aus Einnahmen beim Einsatz gegen Corona werden (rückwirkend zum 1. März) überhaupt nicht mehr aufs BAföG angerechnet.
>> Nähere Informationen zur Überbrückungshilfe für Studierende folgen in Kürze.

 

Alle offenen Sprechstunden der Psychosozialen Beratungsdienste finden an allen Standorten bis auf Weiteres als telefonische Sprechstunden statt. Die psychologischen Gespräche finden statt, können aber vorübergehend ausschließlich als Telefon- oder videobasierte Termine wahrgenommen und vereinbart werden. Die Außenstellen an den Hochschulstandorten in Ansbach und Triesdorf sind aktuell geschlossen. Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle Hofmannstraße 27 in Erlangen.

Kontakt: werkswelt.de/ppb

 

DIe Sozialberatung ist telefonisch, per Mail und bald auch per Videosprechstunde erreichbar. Bei Anträge zum KfW-Studienkredit bitte immer vorab Kontakt aufnehmen!

Kontakt: werkswelt.de/sozialberatung

 

Der WohnService ist zu seinen regulären Öfnungszeiten durchgängig telefonisch erreichbar. Für Angelegenheiten (Verträge etc.) die unbedingt persönlich erfolgen müssen, vereinbaren Sie bitte einen Termin! Die Hausmeister der Wohnheime sind ausschließlich telefonisch für Bewohner zu erreichen.

Kontakt: werkswelt.de/Wohnservice
Für alle Bewohner des Campus Süd: FAUcard für Waschmaschinen aufladen

 

Die Rechtsberatung erteilt bis auf Weiteres per E-Mail Auskunft.

Kontakt: Rechtsberatung@werkswelt.de

 

In Erlangen, Eichstätt und Ingolstadt müssen Sitzplätze vorher gebucht werden. Zum Reservierungssystem kommen Sie direkt hier.

Werktags von 11.00-13.30 Uhr wird eine warme Hauptmahlzeit zum Mitnehmen angeboten. Bereits ab 9.00 Uhr (Ansbach 8.00 Uhr) gibt es warme und kalte Zwischenverpflegung. Bitte beachten Sie diesbezüglich die örtlichen Aushänge. Mehr Informationen hier.

Wir werden über weitere Änderungen rechtzeitig informieren!  Sämtliche Selbstbedienungstheken etc. bleiben weiterhin geschlossen, Sie erhalten die Waren von unserem Personal. Alle erreichbaren Automaten werden auch weiterhin bestückt. Bitte beachten Sie die örtlichen Aushänge zu Öffnungszeiten und weiteren Informationen.

Kontakt: werkswelt.de/gastronomie

 

Alle anderen Einrichtungen sind während der regulären Öffnungszeiten telefonisch erreichbar.
Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an unsere zentrale Telefonvermittlung:
Erlangen 09131 / 80 02 58  |  Nürnberg 09131 / 80 02 59

 

Aktuelle Informationen erhalten Sie am schnellsten über unser Twitterangebot (@werkswelt).

 

Rückfragen bitte an: coronainfo@werkswelt.de

Den Wortlaut der Ausgangsbeschränkung kann hier nachgelesen werden.

<< Zurück zur vorherigen Seite

Back to Top